Stallkameras

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
IPCam 360 FHD mini
IPCam 360 FHD mini
  • exzellente Bildqualität mit 2 Megapixeln
  • schnell schwenkende Outdoor-IP-Kamera
  • WIFI kompatibel
  • über App steuerbar
249,00 €
IPCam 360° HD
IPCam 360° HD
  • wetterfestes Aluminiumgehäuse
  • exzellente Bildqualität
  • 4-fach Zoom Optik
  • WiFI - kompatibel
  • über App steuerbar
259,00 €
IPCam 2.0 HD - Die Internet-Kamera für Jedermann!
IPCam 2.0 HD - Die Internet-Kamera für Jedermann!
  • wetterfestes Aluminiumgehäuse
  • Wifi kompatibel
  • über APP steuerbar
  • Bewegungserkennung (automatischer Aufnahmestart)
159,00 €
SmartCam HD
SmartCam HD
  • robustes Gehäuse mit IP66 Schutzklasse
  • Nachtsicht Funktion
  • per W-LAN über Smartphone steuerbar
  • inkl. Magnethalter
189,00 €
Stall- & Anhängerkamera-Set 2,4 GHz - 2 in1 Funktion!
Stall- & Anhängerkamera-Set 2,4 GHz - 2 in1 Funktion!
  • einfache Installation
  • überragende Reichweite bis zu 1200m
  • Anschlussmöglichkeit an TV- Gerät
ab 139,00 €

Häufig gestellte Fragen zu Stallkameras

Für welche Tiere ist eine Stallkamera geeignet?

Ob Geflügel, Schafe, Schweine, Pferde oder Rinder - mit der Stallkamera können alle Tiere überwacht werden. Zudem eignen sich wetterfeste Modelle durchaus nicht nur für den Innenbereich des Stalls. Auch Weiden, Haus und Hof können damit problemlos kontrolliert werden. Moderne Varianten bieten diese Form der Sicherheit und einfachen Bedienung weltweit von mobilen Endgeräten, wie Smartphone oder Tablet an.

Wozu eine Stallkamera mit App?

Kann die Stallkamera über WLAN beziehungsweise eine App gesteuert werden, lässt sich der gefilmte Bereich jederzeit überwachen. Eventuelle Probleme bei den Tieren durch Krankheiten, einsetzende Wehen oder eindringe Feinde fallen so schneller auf. Die Sicherheit der Tiere ist dadurch deutlich höher, während der Aufwand für die Kontrollen des Stalls sinkt.

Gibt es auch Stallkameras für den Außenbereich?

Ja. Da auch in einem gut isolierten Stall größere Temperaturschwankungen auftreten oder eine hohe Luftfeuchtigkeit herrschen kann, sind viele Modelle mit einem wetterfesten Gehäuse ausgestattet und eignen sich daher ebenso für Offenställe, Weiden und andere Außenbereiche.

Stallkameras für mehr Sicherheit - nicht nur im Stall!

Selbst in einem sehr sicheren Stall können sich deine Tiere selbst in Gefahr bringen oder in Gefahr gebracht werden. Mögliche Ursachen hierfür sind unter anderem:

  • Krankheiten oder Verletzungen
  • Komplikationen während der Geburt
  • versehentlich offen gelassene Gatter und Türen
  • defekte Leitungen
  • Einbrecher
  • Kämpfe der Tiere untereinander
  • eindringende Fressfeinde, wie beispielsweise Wölfe oder Füchse

 

Auch bei engmaschigen direkten Kontrollen besteht daher das Risiko, dass in unbeobachteten Momenten Probleme entstehen, die ein sofortiges Handeln erfordern. Da eine persönliche Überwachung vor Ort jedoch nicht rund um die Uhr möglich ist, stellen Stallkameras eine sinnvolle Alternative dar. Mit modernen Modellen kannst du daher die Sicherheit deiner Tiere effizient und mit wenig Aufwand erhöhen.

Was kann eine Stallkamera leisten? 

Welche Funktionen gegeben sind, ist natürlich vom jeweiligen Modell abhängig. Die hochwertigen und aktuellen Ausführungen in unserem Sortiment bieten jedoch umfassende Möglichkeiten. Darunter:

  • weltweiter Zugriff: Durch die Übertragung per WLAN und die Steuerung via App ist ein weltweiter Zugriff auf die Stallkamera beziehungsweise Stallkameras möglich. So kannst du selbst während einer Reise problemlos nach dem Rechten sehen und wenn nötig Hilfe alarmieren. 
  • bequeme Steuerung: Die Steuerung ist bei den modernen und hochwertigen Stallkameras so ausgelegt, dass sie selbsterklärend und einfach zu bedienen ist. Auch wenn du nicht technikaffin bist, findest du dich daher schnell im Umgang mit der Kamera zurecht. 
  • Bewegungserkennung und Alarmfunktion: Eine dauerhafte Aufnahme ist nur bedingt sinnvoll. Schlafen beispielsweise alle Tiere, gibt es nichts zu sehen. Durch eine Bewegungserkennung mit Alarmfunktion kann die Stallkamera jedoch sinnvoll darauf hinweisen, wenn Aktivität aufkommt.
  • Live-Übertragung: Durch Live-Streaming kann jederzeit kontrolliert werden, was sich im Stall oder auf der Weide abspielt. 
  • großer Aufnahmebereich: Vertikal und horizontal schwenkbare Stallkameras mit einem großen Aufnahmebereich erlauben in einigen Fällen nahezu eine Rundum-Sicht und bieten daher ein hohes Maß an Kontrolle und Sicherheit.
  • umfangreiche Software: Durch zahlreiche Funktionen und Optionen kann für jeden Bereich und jeden Bedarf die passende Einstellung gefunden werden.
  • Nachtsicht: Nachtsicht und Beleuchtung sind vor allem bei unbefugtem Betreten von Grundstück oder Stall aber auch bei eindringenden Feinden wichtige und sinnvolle Funktionen, auf die nicht verzichtet werden sollte.
  • Zugriff von mehreren Endgeräten: Damit Endgeräte wie Smartphone, Tablet oder PC nicht getauscht werden müssen, wenn ein Wechsel bei der Überwachung stattfindet, bieten einige Stallkamera-Modelle den Zugriff von mehreren Geräten an.
  • hohe Bildqualität: Um auch Details zu erkennen und entsprechend handeln zu können, ist eine hohe Bildqualität beziehungsweise Auflösung erforderlich. Das gilt vor allem bei Ausführungen, die du zur Kontrolle von größeren Bereichen und weiteren Entfernungen einsetzt.

 

Überzeug dich selbst von den Vorteilen einer Stallkamera und von den Vorzügen bei Stallbedarf24! 
Zuletzt angesehen