Hühnerklappen

Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Automatische Hühnerklappe
Automatische Hühnerklappe
(1)
  • Schließ - & Öffnungsfunktion individuell wählbar
  • einsetzbar für Klappen, Türen oder Schieber
ab 169,00 €
Selbstverriegelung für automatische Hühnertür
Selbstverriegelung für automatische Hühnertür
  • Keine Chance für Fuchs, Waschbär und Co.
14,99 €

Häufig gestellte Fragen zu Hühnerklappen

Warum brauchen meine Hühner eine Hühnerklappe?

Im Prinzip benötigst Du keine Hühnerklappe. Du kannst Deine Hühner jeden Abend in ihren Stall oder Wagen scheuchen und die Tür von Hand schließen. Am Morgen kommst Du zurück und öffnest die Tür wieder, damit Deine Hühner ins Freie gehen können. Du weißt natürlich genau, dass Deine Hühner Frühaufsteher sind und bist morgens rechtzeitig zur Stelle... Nein, natürlich nicht. Die Hühnerklappe öffnet und schließt automatisch, sodass Du Deine Hühner vor allem morgens in der Früh nicht selbst aus ihrem Stall herauslassen musst. Gleichzeitig schützt die Klappe die im Stall übernachtenden Tiere zuverlässig vor Fuchs und Marder, die einen um das Hühnergehege laufenden Zaun durchaus überwinden können.

Kann ich die Hühnerklappe auch nachrüsten?

Auf jeden Fall kannst Du die Hühnerklappe nachrüsten, wenn Dein Hühnerstall bislang nur eine Tür hat. Wie das funktioniert, zeigt der Hersteller Kerbl in seinem Produktvideo auf YouTube, das wir hier in der Produktbeschreibung für Dich eingefügt haben. Die Selbstverriegelung für die automatische Hühnertür ist ausdrücklich ein Nachrüstsatz, den Du an die vorhandene Hühnertür anbringst.

Wie funktioniert die Verriegelung für die Hühnerklappe?

Wenn die Klappe den unteren Anschlag beim Schließen erreicht hat, drücken Spiralfedern die damit verbundenen Bolzen nach außen. Damit ist die Tür verriegelt und kann nicht mehr angehoben werden - zumindest von Fuchs, Marder und Huhn nicht. Du kannst die Tür natürlich jederzeit öffnen. Die Steuerung der automatischen Hühnerklappe von KERBL erfolgt entweder tageslichtabhängig über Lichtsensoren, oder zeitabhängig. Und Du kannst natürlich zwischen Wochentagen und dem Wochenende unterscheiden. KERBL legt eine manuelle Steuerung dazu, sodass Du sowohl am Gerät als auch am angeschlossenen Taster die Bedienung übernimmst.

Hühnerklappen: Freiheit und Sicherheit für Deine freilaufenden Hühner!

Ganz egal, ob Du Deine Hühner als Hobby und für das frische Frühstücksei hältst, oder ob Du einen kleinen Zuchtbetrieb hast: Deine Hühner halten sich tagsüber gerne im Freien auf und lieben es, schon am frühen Morgen Käfer, Würmer und Maden aus dem Boden zu sammeln. Wenn Du Deine Tiere nach draußen lässt, sorgen sie ganz alleine für eine abwechslungsreiche und vor allem ausgewogene Ernährung - praktisch ist das allemal. Wäre da nicht das frühe Aufstehen...

Zum Glück hat KERBL mit der automatischen Hühnerklappe eine Lösung gefunden. Die Klappe wird in die Tür zum Hühnerstall integriert und öffnet und schließt sich zu von Dir vorgegebenen Uhrzeiten automatisch. So können Deine Hühner auch ohne Deine Hilfe früh am Morgen schon ihren Stall verlassen und sich ihr Frühstück draußen selbst suchen. Die Tiere sind nicht dumm: Zum Schlafen begeben sie sich abends selbständig in den Stall. Und die automatische Hühnertür verriegelt die Klappe hinter dem letzten Huhn, sodass Fuchs und Marder der Weg in den Hühnerstall versperrt ist.

Es ist natürlich praktisch, wenn Du gleich beim Bau Deines Hühnerstalls an die Installation einer solchen automatischen Hühnerklappe denkst. Solltest Du das nicht getan haben, kannst Du die Hühnerklappe aber auch noch nachrüsten. Der Nachrüstsatz für die Hühnerklappe-Selbstverriegelung steht in Qualität und Bedienkomfort dem originalen Einbau in nichts nach. Die Installation ist einfach, der Hersteller hat eine leicht verständliche Video-Anleitung kreiert. Und die findest Du natürlich direkt beim Produkt hier bei Stallbedarf24!

Übrigens brauchst Du keine Stromversorgung am Hühnerstall: Batteriebetrieb ist möglich. Die Klappen öffnen sich übrigens jeweils so weit, dass Deine Hühner leicht erhobenen Hauptes in ihren Stall marschieren können. Die maximale Hubhöhe von 60 Zentimetern reicht vollkommen aus.

Zuletzt angesehen